Neuraltherapie

Bei der Neuraltherapie steht die Behandlung der Nerven, insbesondere bei:

  • Akuten und chronischen Schmerzen
  • Gefühlsstörungen
  • Vernarbtem Gewebe
  • Funktionseinschränkungen

im Vordergrund. Dazu werden verschiedene Mittel z.B. Lokalanästhetika unter die Haut appliziert. Ein kleiner Stich mit dem man eine Vielzahl von Erkrankungen behandeln kann.